Telefontraining (E23)
Verbindlich und professionell telefonieren

Zielgruppe

Alle, die im Umgang mit internen und externen Kunden am Telefon noch mehr Professionalität gewinnen möchten

Zielsetzung

Das Image eines Unternehmens wird vom Verhalten der Mitarbeiter am Telefon maßgeblich geprägt. Das Telefon ist die Visitenkarte Ihres Unternehmens. Dieses Training bietet den Teilnehmern die Möglichkeit, an ihrem Sprechverhalten und ihrem Umgang mit Gesprächspartnern am Telefon intensiv zu arbeiten. Wie können Sie Sympathie und Kundennähe über den heißen Draht noch besser aufbauen? Wie führen Sie auch schwierige Gespräche souverän?

Inhalt

    • Wie Sie ein gutes Gesprächsklima schaffen, um Ihren Gesprächspartner zu öffnen
    • Der Ton macht die Musik - Wie Ihre Artikulation und Sprechtechnik Ihre Professionalität unterstützen können
    • Jedes Telefonat ist nur so gut wie seine Vorbereitung - So schaffen Sie es
    • Effektiv telefonieren - Wie Sie geschickt nach dem Anliegen fragen und auch bei dominanten Kunden höflich bleiben
    • Mit Nichtwissen und Abwesenheit des Ansprechpartners umgehen oder gekonnt weiterleiten
    • Kundenbindung – So bauen eine langfristige Beziehung auf
    • Powertalking - Wie Sie durch direkte Ansprache, positive Formulierungen und nutzenorientierte Sprache überzeugen und andere zum Handeln bringen
    • Frauensprache ist nicht gleich Männersprache – wie Sie richtig zuhören, um den passenden Ton zu Ihrem Gegenüber zu finden und was Sie über geschlechtsspezifisches Verhalten wissen sollten, um auch mit schwierigen Gesprächssituationen sicher umzugehen
    • Reklamation oder schlechte Laune gefällig? - Wie Sie aufgebrachten Anrufern den Wind aus den Segeln nehmen und sie ruhig in der Sache aufzufangen
    • Wie Sie selbst auch unter Stress entspannt bleiben, um ausdrucksstark zu kommunizieren
    • Wenn Gespräche zu Zeitdieben werden – so bringen Sie Dauerredner elegant zum Schluss

Seminarleitung

Prof. Dr. Krämer

Referent

N.N.
    Vertriebsberater mit mySAP® HR

Ort

Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft

Termin

Es steht noch kein Termin fest.

Gebühr

€ 450,--
Einschließlich Arbeitsunterlagen, Pausengetränken und Mittagessen