Planung, Controlling und Reporting von ausländischen Tochtergesellschaften (A31)

Zielgruppe

Mitarbeiter aus Kostenrechnung und Berichtswesen, Controller, Länderreferenten, Vertreter aus Unternehmen, die Niederlassungen im Ausland betreiben oder aufbauen

Zielsetzung

Kenntnisse zum Aufbau und Betrieb eines zweckorientierten internationalen Berichtswesens und Controllings

Inhalt

  • Grundzüge der Unternehmensführung
    • Unternehmensziele, Zielsysteme, Strategie, Planung
  • Planung
    • Objekte, zeitliche Aspekte, Methoden und Instrumente
  • Rechnungslegung
    • externes und internes Rechnungswesen, Konsolidierung
  • Reporting
    • Berichtswesen, Aufgaben, Gestaltung, Grundregeln
  • Controlling
    • Grundsätze, Methoden, Instrumente
  • Besonderheiten grenzüberschreitender Unternehmenstätigkeit
    • „Cross Cultural Management“
  • Internationales Reporting
  • Internationales Controlling